Aisting, Schwertberg

ist am Dienstag, dem 3. März 2020 im 70. Lebensjahr verstorben.

Die katholische Kirche in Österreich übernimmt die Vorgaben der Bundesregierung im Kampf gegen das Coronavirus für alle ihre Veranstaltungen und Gottesdienstformen.

Es entfällt daher die Totenwache.

Die Verabschiedung findet am Donnerstag, dem 12. März 2020 um 10.00 Uhr in der Aufbahrungshalle bei der Pfarrkirche Schwertberg statt.

Anschließend geleiten wir ihn zur Beisetzung im Familiengrab auf den Ortstfriedhof.

Anstelle von Blumen und Kränzen ersuchen wir um eine Spende für die Lebenshilfe St. Georgen/Gusen. Eine Spendenbox befindet sich in der Aufbahrungshalle.